Fitz in der Matrix, Schroeder über Impfstart, Hoffmann vs. Killer-Oma | SWR Spätschicht

Share
Embed
  • Loading...
  • Published on:  Thursday, January 14, 2021
  • Neues Jahr, neuer Wahnsinn: Nachdem die USA den Tiefpunkt des Jahres wahrscheinlich schon hinter sich haben, werfen hier die Kür des neuen CDU-Vorsitzenden, der holprige Start der Impfkampagne und die bevorstehenden Wahlen des Jahres jede Menge Fragen auf. Höchste Zeit für den satirischen Neujahrsempfang mit Florian Schroeder und seinen hochkarätigen Gästen!
    Dieses Mal mit dabei:
    Lisa Fitz hat über den Jahreswechsel ihre satirischen Akkus neu geladen und startet gewohnt bissig ins neue Jahr. Sie fragt sich: Sind die Bürger für viele Politiker nur so etwas wie eine Batterie? Was Fitz damit meint, klärt sie in der Spätschicht auf.
    Rüdiger Hoffmann ist eine knallharte Kampfmaschine. Hinter seiner weichen Schale versteckt sich ein harter Kern und jede Menge unnützes Wissen über die gefährlichsten Griffe der Kampfkunst. Doch beim Einkaufen traf er zuletzt auf seine Meisterin: Eine Killer-Oma im Supermarkt - das konnte ja nur lustig werden.
    Michael Frowin widmet sich dem Schul-Chaos, das Corona im ganzen Land ausgelöst hat. Wenn der Folienprojektor schon als digitales Unterrichtsmittel angeht und statistisch sowieso jede Menge Lehrer fehlen, muss Frowin den Kultusministerien ein bisschen Nachhilfe geben.
    Maxi Gstettenbauer ist skeptisch: 2021 wird unter anderem auch ein Superwahljahr. Dumm nur, wenn man sich schon im Alltag einfach nicht entscheiden kann. Aber wie trifft man überhaupt die richtigen Entscheidungen im Leben? Gstettenbauer verrät sein Geheimnis: Er weiß es auch nicht.
    Thomas Schreckenberger nimmt die großen Parteien unter die Lupe: Wer von der Pandemie politisch profitiert und Was die SPD mit Gollum gemeinsam hat, verrät er uns exklusiv in der Spätschicht.

    #FlorianSchroeder #LisaFitz #Satire
    ____________________________


    Wir leben in einer besonderen Zeit – und die erfordert ein besonderes Comedy-Format. Genau dafür ist die „Spätschicht“ mit Gastgeber Florian Schroeder und je fünf wechselnden Künstlern da. Hier werden der Irrsinn und die Absurditäten des gesellschaftlichen Alltag humorvoll aufs Korn genommen. Zu Gast waren schon gestandene Routiniers wie Josef Hader, Lisa Fitz und Mathias Richling, aber auch junge Wilde wie Sascha Grammel und Alain Frei (RebellComedy). So entsteht eine attraktive Mischung mit familiärer Anmutung. 2019 geht die Spätschicht ins vierte Jahr im Mainzer Staatstheater und bietet eine Heimat für kluge und unterhaltende Comedy. Dieses Umfeld gibt der Sendung nicht nur eine einzigartige zeitgemäße Optik, sondern auch die Möglichkeit das Stand Up-Format mit kleinen Spielen etc. aufzulockern. Die Spätschicht zeichnet sich auch durch besondere Doppel-Auftritte und exklusive Texte der Künstler aus. Ein fester Bestandteil ist „Schroeders Standpunkt“, in dem der Spätschicht-Gastgeber je ein vieldiskutiertes Thema des Zeitgeschehens humorvoll seziert. Ob Brexit, der Erfolg der AfD Im Osten oder wie seit vielen Monaten Greta Thunberg und Fridays for future - es gibt genug Aufreger, über die man in der Spätschicht lachen kann! Comedy und Kabarett der Spitzenklasse! Lisa Fitz ist die Grande Dame des deutschen Kabaretts. Mit ihren Beiträgen löst sie immer wieder politischen Debatten aus, egal ob es ihr Abschiedslied für Angela Merkel ist oder ihre These "Deutschland ist gespalten!",

    2020 geht die Spätschicht ins fünfte Jahr im Mainzer Staatstheater und bietet eine Heimat für kluge und unterhaltende Comedy. Dieses Umfeld gibt der Sendung nicht nur eine einzigartige zeitgemäße Optik, sondern auch die Möglichkeit das Stand Up-Format mit kleinen Spielen etc. aufzulockern. Die Spätschicht zeichnet sich auch durch besondere Doppel-Auftritte und exklusive Texte der Künstler aus. Ein fester Bestandteil ist „Schroeders Standpunkt“, in dem der Spätschicht-Gastgeber je ein vieldiskutiertes Thema des Zeitgeschehens humorvoll seziert.


    Ob Brexit, der Erfolg der AfD Im Osten oder wie seit vielen Monaten Greta Thunberg und Fridays for future - es gibt genug Aufreger, über die man in der Spätschicht lachen kann! Comedy und Kabarett der Spitzenklasse!
  • Source: https://youtu.be/KGWv_1RHpfU
Loading...

Comment