Der Dünndarm – Meister der Oberflächenvergrößerung

Share
Embed
  • Loading...
  • Published on:  Monday, June 29, 2020
  • Der Dünndarm – Meister der Oberflächenvergrößerung

    Um seine Hauptaufgaben – die Aufspaltung der Nahrung und die Aufnahme von Nahrungsbestandteilen – zu bewältigen, hat der Dünndarm eine faszinierende Feinstruktur. Nicht nur ist er ganze drei Meter lang, durch seine ringförmigen Einfaltungen, die Dünndarmzotten, -krypten und Bürstensaum, ist er außerdem ein wahrer Meister der Oberflächenvergrößerung. Seine Verdauungssekrete sorgen unter anderem dafür, den sauren Nahrungsbrei zu neutralisieren und Eiweiße, Kohlenhydrate, sowie Fette aufzuspalten, damit diese in das Blut transporiert werden können. Der Dünndarm resorbiert 90 % der Nahrungsbestandteile und der Flüssigkeit aus Nahrung und Verdauungssekreten. Sowohl das aufgenommene Wasser, als auch die Nährstoffe werden dem Körper anschließend zur Verfügung gestellt.

    Dieses Erklärvideo wird unterstützt von Carmenthin® bei Verdauungsstörungen.

    Mehr Informationen finden Sie auf http://www.carmenthin.de
  • Source: https://youtu.be/VP1XTQWp_9s
Loading...

Comment