Wohnmobil, Reisemobil Minicamper Campuniq im PKW Format in Ford Connect

Share
Embed
  • Loading...
  • Published on:  Wednesday, February 15, 2012
  • CAMPUNIQ FÜR SIE ? ?

    Mit dem Campuniq-Minicamper kombinieren Sie Privat-, Geschäfts- und Ferienreisen in einem kompakten, robusten und sportlichen Auto. Alles, was Sie von einem Camper erwarten, ist darin vorhanden; der Camper hat eine europäische Wohnmobil-Zulassung und ist alltagstauglich!

    Der Campuniq-Minicamper bietet Ihnen ein einzigartiges, perfekt auf den heutigen Markt abgestimmtes Konzept, da er so nachgefragte Aspekte wie Kosten- und Umweltbewusstsein miteinander vereint. Die Camper-Inneneinrichtung wird in einen jung gebrauchten Ford Transit Connect eingebaut. Dadurch erzielen Sie eine erhebliche Ersparnis im Vergleich zum Anschaffungspreis eines neuen Campers und fahren Sie komfortabel in einem kraftvollen, umweltbewussten 1,8 TDCI-Dieselauto. Natürlich kann die Campuniq-Inneneinrichtung auch in einen fabrikneuen Connect eingebaut werden. Dieser 2-Personen-Camper bietet jeden erdenklichen Komfort: Gasheizung, Kühlschrank, Küche mit Spüle und Gasherd mit 2 Kochstellen. Außerdem besitzt der Campuniq verschiedene überraschende Lösungen. Die Küche kann sowohl innerhalb als auch außerhalb des Autos benutzt werden. Das praktische Aufstelldach bietet Stehhöhe und einen zusätzlichen Lichteinfall durch drei Fenster, die abgedunkelt werden können. Weiterhin können Sie Ihren Campuniq überall bequem parken, während Sie auch sehr sparsam fahren!
    Weitere Informationen über www.minicamper.nl oder www.campuniq.nl

    EIN CAMPUNIQ -- MINICAMPER GIBT IHNEN DIE FREIHEIT, LUXUS UND KOMFORT

    AUTO:
    Bei den Ford Transit Connect-Fahrzeugen ab 2003, die wir ausschließlich für den Einbau des Campuniq-Minicampers auswählen, handelt es sich um verlängerte und erhöhte T 220 L- und T 230 L-Ausführungen mit TDCI-Motoren (75, 90 oder 110 PS). Getriebe: 5-Gang-Getriebe (Automatik-Getriebe nicht lieferbar), wahlweise mit Motor-Klimaanlage.
    Bei der Umschreibung der Zulassung vom Lieferwagen zum Camper erfolgt die Zulassung für 6 Sitzplätze, 2 im Cockpit mit Gurten und 4 Sitzplätze im Camper-Teil auf der Langsitzbank. Für diese Langsitzbank gilt keine Gurtpflicht. Auf Bestellung sind Gurte lieferbar.

    KFZ-STEUER:
    Der Campuniq-Minicamper ist amtlich als Wohnmobil zugelassen und fällt unter den dafür geltenden Kfz-Steuersatz. Das höchstzulässige Gewicht beträgt 2.340 kg. Das Leergewicht des Campuniq beträgt 1.680 kg.

    INFO:
    Ausführliche Informationen und vollständige technische Daten finden Sie auf unserer Webseite: www.minicamper.nl oder www.campuniq.nl
  • Source: https://youtu.be/VmrZzSLettQ
Loading...

Comment